Coca-Cola-Kuchen

Coca-Cola-Kuchen

Gallery Of Coca-Cola-Kuchen

Coca-Cola-Kuchen

Abonnieren Sie, um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten

Aktualisiert am 28. März 2017 von Averie Sunshine

Ich habe schon mal mit Coca-Cola gemacht und wollte schon immer damit backen und bin so froh, dass ich es endlich getan habe.

Es ist ein einfacher Kuchen ohne Mischer, den Sie in einer Schüssel und einem Topf zubereiten können.

Ich mag das.

Coca-Cola-Kuchen

Dank einer Dose Cola im Teig ist der Kuchen äußerst feucht und weich.

Es gibt noch eine Dose Cola im gekochten Zuckerguss, die mich an Zuckerguss erinnert.

Der Zuckerguss ist reichlich vorhanden und sammelt sich an den Rändern der Pfanne.

Hier gibt es keine Beschwerden.

Zwischen diesen beiden Coladosen kann man es definitiv schmecken, meiner Meinung nach mehr im Zuckerguss als im Kuchen.

Coca-Cola-Kuchen

Für Coca-Cola-Fans wird Ihnen dieser Aspekt gefallen.

Zwischen diesen beiden Cola-Dosen befinden sich auch 2 Tassen Kristallzucker im Kuchen und 4 Tassen Puderzucker im Zuckerguss, aber paradoxerweise ist der Kuchen selbst nicht lächerlich süß.

Der Zuckerguss ist süßer als der Kuchen, aber der Zuckerguss ist immer süß.

Als Einschränkung, wenn Sie der Typ sind, der Kleiemuffins für zu süß hält, ist dies nicht der richtige Kuchen für Sie.

Ich habe echte Cola benutzt.

Coca-Cola-Kuchen

Nicht Diet Coke oder Coke Zero und ich haben die Zuckermenge im Kuchen nicht reduziert, weil Zucker beim Backen nicht nur den Geschmack, sondern auch die Textur und Struktur von Backwaren beeinflusst.

Da ich den Kuchen leicht an das Rezept von Coca-Cola angepasst habe, wollte ich mich nicht mit einer guten Sache anlegen und endete möglicherweise mit einem Kuchen, der nicht aufgebaut war, nicht gefallen war oder eine seltsame Textur aufwies.

Wenn Sie sich Sorgen über den Zucker machen, der meiner Meinung nach ein besonderer Anlass ist, und es gibt immer mehr Ausdauer, die Sie tun können, oder?

Gesamtzeit: ca. 2 Stunden zum Abkühlen

Kochzeit: ca. 35 bis 40 Minuten

Coca-Cola-Kuchen

Dies ist ein einfacher Kuchen ohne Mischer, den Sie in einer Schüssel und einem Topf zubereiten können.

Dank einer Dose Cola im Teig ist der Kuchen äußerst feucht und weich.

Es gibt noch eine Dose Cola im gekochten Zuckerguss, die mich an den Zuckerguss von Texas Sheet Cake erinnert.

Zwischen diesen beiden Coladosen kann man es definitiv probieren.

Ich habe echte Cola verwendet und empfehle sie, nicht Diet Coke oder Coke Zero, und empfehle nicht, den Zucker zu reduzieren.

Coca-Cola-Kuchen

- 1/2 Tasse Raps oder Pflanzenöl

- 1/4 Tasse ungesüßtes natürliches Kakaopulver

- 1/2 Tasse ungesalzene Butter, gewürfelt

- 1/4 Tasse ungesüßtes natürliches Kakaopulver

- 4 Tassen Puderzucker, gesiebt

Coca-Cola-Kuchen

- Kuchen - Ofen vorheizen auf 350F, eine 9 × 13 Pfanne mit Aluminiumfolie auslegen, um die Reinigung zu erleichtern, und mit Kochspray besprühen;

beiseite legen.

- In eine große Schüssel Zucker, Mehl und Schneebesen geben und vermengen.

beiseite legen.

- In einen mittelstarken Topf Butter, Öl, Kakaopulver und Coca-Cola geben und bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen.

Coca-Cola-Kuchen

Schneebesen fast ununterbrochen.

- Nach dem Kochen die trockenen Zutaten mit Flüssigkeit übergießen und verquirlen;

beiseite legen.

- Lösen Sie das Backpulver in Buttermilch, bevor Sie es zum Teig geben und mischen Sie es.

- Eier, Vanilleextrakt dazugeben und verquirlen.

Coca-Cola-Kuchen

- Den Teig in eine vorbereitete Pfanne geben und ca. 35 bis 40 Minuten backen.

Ein Zahnstocher sollte sauber oder mit ein paar feuchten Krümeln, aber ohne Teig herauskommen.

Machen Sie in den letzten 15 Minuten des Backens den Zuckerguss.

- Zuckerguss - Bringen Sie die Coca-Cola in einem kleinen Topf mit hohem Rand bei starker Hitze zum Kochen und kochen Sie sie 12 bis 15 Minuten lang oder bis die Flüssigkeit auf eine halbe Tasse reduziert ist.

- Während Coke kocht, den Zucker der Konditoren über einer großen Schüssel sieben;

Coca-Cola-Kuchen

beiseite legen.

- Nachdem die Cola reduziert wurde, stellen Sie die Hitze auf mittel und fügen Sie Butter, Kakao und Schneebesen hinzu, bis die Butter geschmolzen ist.

- Die Cola-Butter-Mischung zum Puderzucker geben und glatt rühren.

Hinweis - Mein Zuckerguss war sehr dick und ich musste einen Spritzer zusätzlichen Cola aus einer neuen Dose hinzufügen, um eine fließfähige Konsistenz zu erhalten. Ihre Ergebnisse können variieren.

- Gießen Sie den Zuckerguss sofort über den warmen Kuchen.

Coca-Cola-Kuchen

Lassen Sie den Zuckerguss vor dem Schneiden und Servieren einwirken.

Kuchen bleibt bei Zimmertemperatur oder im Kühlschrank bis zu 5 Tage luftdicht.

Wenn Sie gekühlte Desserts genießen, lagern Sie sie im Kühlschrank. Beachten Sie, dass sie im Kühlschrank schneller austrocknen können als bei Raumtemperatur.

Kuchen angepasst aus, Zuckerguss angepasst aus

Rezept von.

Coca-Cola-Kuchen

Alle Bilder und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

Bitte verwenden Sie meine Bilder nicht ohne vorherige Erlaubnis.

Wenn Sie dieses Rezept erneut veröffentlichen möchten, schreiben Sie es bitte in Ihren eigenen Worten neu oder verlinken Sie einfach zurück zu diesem Beitrag, um das Rezept zu erhalten.

Vielen Dank.

- Der beste Schokoladenkuchen, den ich je hatte, und der einfachste Kratzkuchen!

You may also be interested in

 

Tags About Coca-Cola-Kuchen