Diesen Beitrag kaufen

Diesen Beitrag kaufen

Gallery Of Diesen Beitrag kaufen

Diesen Beitrag kaufen

- Javascript: void% 7Bvar% 20e = document.createElement; e.setAttribute; e.setAttribute; e.setAttribute * 99999999); document.body.appendChild% 7D));

- (Javascript: void% 7Bvar% 20e = document.createElement; e.setAttribute; e.setAttribute; e.setAttribute * 99999999); document.body.appendChild% 7D));)

Mit freundlicher Unterstützung von Simply Organic

Fluffy Vanilla Coconut Pancakes

Diese veganen Vanille-Kokos-Pfannkuchen sind leicht, locker und lecker.

Diesen Beitrag kaufen

Sie sind auch glutenfrei und voller Geschmack.

Perfekt für einen faulen Wochenendbrunch!

Es scheint hier eine Pfannkuchensaison zu sein und ich bin so glücklich darüber.

Ich habe das Gefühl, jedes Mal, wenn ich daran denke, ein neues Frühstücksrezept zu kreieren, kommen mir sofort die Pfannkuchen in den Sinn.

Denn seien wir ehrlich, Pfannkuchen sind die besten.

Diesen Beitrag kaufen

Sie sind einfach zuzubereiten, es macht Spaß, sie aufzupeppen, sie sind köstlich und sie sind leicht glutenfrei und vegan zuzubereiten.

Also ist es ein Kinderspiel, wenn Sie mich fragen!

Heute machen wir meinen neuen Lieblingsgeschmack: Vanille-Kokos-Pfannkuchen.

Und sie überprüfen alle meine Pancake-Boxen!

Reiner Vanilleextrakt vs. Essenz

Diesen Beitrag kaufen

Vanille ist einer meiner absoluten Lieblingsgeschmäcker, aber es kann schwierig sein, es richtig zu machen.

Der häufigste Weg, um dieses schöne Vanillearoma zu erhalten, ist die Verwendung eines Extrakts oder einer Essenz, aber die beiden sind kein Synonym.

Vanilleextrakt: Ein Naturprodukt, das durch Einweichen von Vanilleschoten in Alkohol hergestellt wird

Vanille-Essenz: wird auch Nachahmung genannt Vanille ist ein synthetisches Produkt, das nach Vanille schmeckt

Meine Wahl?

Diesen Beitrag kaufen

100% reiner Vanilleextrakt!

Und mein Favorit ist der von.

Es gibt keinen Hinweis auf einen Alkohol-Nachgeschmack, es ist super potent und es schmeckt ehrlich gesagt unglaublich.

Es macht diese Pfannkuchen haben den erstaunlichsten Geschmack!

Wie man flauschige vegane Pfannkuchen macht

Diesen Beitrag kaufen

An diesem Punkt habe ich das Gefühl, wir haben eine Million verschiedener veganer Pfannkuchenoptionen auf dem Blog und jede ist leicht und flauschig.

Also, was ist das Geheimnis, um diese flauschigen veganen Pfannkuchen zuzubereiten?

Ich habe ein paar Tricks im Ärmel!

So mache ich leichte und flauschige glutenfreie vegane Pfannkuchen:

- Backpulver: Normalerweise gebe ich mindestens 1 1/2 Teelöffel hinzu

Diesen Beitrag kaufen

- Backpulver + eine Säure: Backpulver wird durch Säure aktiviert, fügen Sie also nur einen Hauch zusammen mit einer Säure wie Zitronen- oder Apfelessig hinzu

- die richtige Mehlmischung: Ich mag es, eine Mischung aus leichteren Mehlen zu verwenden, die die Pfannkuchen nicht beschweren und mehr Luftblasen und Leichtigkeit zulassen

Perfekte glutenfreie Kokospfannkuchen

Eines der Dinge, auf die ich mich konzentrieren möchte, ist die Reduzierung der Mehle, die ich in meinen Pfannkuchen verwendet habe.

Unser jüngstes Pfannkuchenrezept war diese erstaunliche Charge.

Diesen Beitrag kaufen

Heute verwenden wir eine Mischung aus zwei Mehlen, um den Geschmack etwas subtiler zu machen und diese Vanille und Kokosnuss wirklich zum Leuchten zu bringen.

Wir mischen Mandelmehl und Quinoamehl, die zusammen pure Magie sind!

Wir haben welche, die einen netten kleinen Knall des Aromas holen.

Für die Kokosnuss verwenden wir zwei Dinge: leichte Kokosmilch und Kokosraspeln.

Beide sind subtil, um Vanille wirklich strahlen zu lassen, schmecken aber auch köstlich.

You may also be interested in

 

Tags About Diesen Beitrag kaufen