Keto-Käsekuchen

Keto-Käsekuchen

Gallery Of Keto-Käsekuchen

Keto-Käsekuchen

Köstlich gesunde, kohlenhydratarme, echte Lebensmittelrezepte

Detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitungen und viele großartige Tipps für die Zubereitung von leckerem, glattem und cremigem, krustenlosem Keto-Käsekuchen, der mit Stevia gesüßt ist.

Dieser wunderbar cremige Käsekuchen ist der Lieblingskuchen meines Mannes.

Er liebte immer Käsekuchen und war traurig, sie aufzugeben, als wir auf eine kohlenhydratarme Diät umstellten.

Bis wir realisiert haben, dass es nicht allzu schwierig sein sollte, eine kohlenhydratarme oder ketofreie Version herzustellen, indem wir den Zucker durch einen kohlenhydratarmen Süßstoff ersetzen.

Keto-Käsekuchen

Was?

Ich kann Käsekuchen auf der Ketodiät essen?

Ja!

Dies ist eines dieser Rezepte, die ziemlich leicht zu Keto werden können.

Meine größte Herausforderung bei der Erstellung dieses Rezepts bestand darin, Stevia als Süßungsmittel zu verwenden.

Keto-Käsekuchen

Ich glaube, dass und wahrscheinlich wird der zuckerfreie Süßstoff benötigt.) Obwohl viele Leute gegen seinen Geschmack sind, minimiert die Glyceritformulierung den bitteren Nachgeschmack erheblich.

Die Herausforderung bei Stevia besteht darin, dass Zucker und sogar Zuckeralkohole Backwaren mehr Volumen und Konsistenz verleihen.

Mit Stevia verlieren Sie beide.

Trotzdem ist dieser Kuchen wirklich wunderbar.

Es ist tatsächlich eines dieser Rezepte, bei denen ich den Zucker überhaupt nicht vermisse.

Keto-Käsekuchen

Aber fettarme Milch ist kein Keto?

Ich mag es, diesen Keto-Käsekuchen ohne Kruste und mit fettarmem Frischkäse und leicht saurer Sahne zuzubereiten.

Der Grund?

Selbst bei einer kohlenhydratarmen Diät mag ich es nicht, viele Kalorien für meine Desserts auszugeben.

Ich mag die Idee, mir ein GROSSES Stück zu schneiden, es immens zu genießen und nur 360 Kalorien und 10 g Kohlenhydrate für dieses große Stück auszugeben.

Keto-Käsekuchen

Wenn Sie sich strikt an die Keto-Diät halten und der Meinung sind, dass fettarme Zutaten keinen Platz in einem Keto-Rezept haben, können Sie auch fettreiche Produkte verwenden.

Aber was Textur und Geschmack angeht, kann ich Ihnen versichern, dass der Kuchen auch mit den fettarmen Zutaten wunderbar lecker und cremig ist.

Was die Kruste angeht, ist die Kruste, die ich hier verwendet habe, wundervoll.

Sie könnten den Honig wahrscheinlich durch einen kohlenhydratarmen Süßstoff ersetzen.

Tipps zum Backen eines Keto-Käsekuchens, der nicht knackt

Keto-Käsekuchen

Wie Sie sicher wissen, hat das Backen eines Käsekuchens seine einzigartigen Herausforderungen - hauptsächlich, dass Käsekuchen beim Abkühlen und manchmal auch beim Backen zum Knacken neigen.

Hier sind ein paar Tipps, um diese unschönen Risse zu vermeiden.

Backen Sie den Keto-Käsekuchen am Tag vor dem geplanten Servieren und betrachten Sie ihn als eine ganztägige Angelegenheit - 2 Stunden, um die Zutaten auf Raumtemperatur zu bringen, 1 Stunde zum Backen, 1 weitere Stunde zum Abkühlen des Kuchens im Ofen und 2 Stunden Stunden zum Abkühlen außerhalb des Ofens.

Es sind also 6 Stunden vergangen, bevor Sie den Kuchen in den Kühlschrank stellen können!

Dann müssen Sie es über Nacht und vorzugsweise 24 Stunden lang kühlen.

You may also be interested in

 

Tags About Keto-Käsekuchen