Mokka-Kuchen

Mokka-Kuchen

Gallery Of Mokka-Kuchen

Mokka-Kuchen

Süße und herzhafte Rezepte zum Teilen und Genießen

Zuletzt aktualisiert am 1. Januar 2019 von Ursprünglich veröffentlicht am 1. März 2018

Dieser Mokka-Kuchen ist feucht, flauschig und mit Schokoladen- und Kaffeegeschmack gefüllt.

Zwischen jeder Schicht finden Sie eine Mokka-Buttercreme, Schokoladenganache und gehackte Espressobohnen mit Schokoladenüberzug.

Ich liebe Schokolade und ich liebe Kaffee, also können Sie sich vorstellen, dass ein Mokkatorte sozusagen in meiner Gasse wäre.

Mokka-Kuchen

Kaffee betont immer den Schokoladengeschmack eines Schokoladenkuchens oder einer Ganache.

Meistens merkt man es gar nicht, aber heute gieße ich etwas zusätzlichen Espresso in den Teig und die Buttercreme, um einen fantastischen Mokka-Kuchen zuzubereiten!

Dies ist definitiv ein Kuchen für Kaffeeliebhaber. Wenn Sie kein Fan sind, probieren Sie vielleicht meinen Kuchen?

Wenn Sie Kuchen dekorieren ein bisschen einschüchternd finden, dann lesen Sie meine, es hat viele hilfreiche Tipps und eine vollständige Anleitung zum Video.

- Auf Wunsch können Sie den Vollmilchjoghurt durch saure Sahne ersetzen. Ich mache das die ganze Zeit und kann den Unterschied nicht wirklich erkennen.

Mokka-Kuchen

- Verwenden Sie Kuchenstreifen, um von innen und außen feuchte FLACHE Schichten zu erhalten!

Sie können ein Set kaufen oder Ihr eigenes aus Folie und Papiertüchern zu Hause machen.

Ich habe eine ganze Geschichte gemacht, also probiere es aus, wenn du interessiert bist!

- Wenn Sie ein bisschen mehr Crunch möchten, dann fügen Sie ein paar Kakaonibs hinzu!

Reine Schokolade, keine Süße und voller Antioxidantien.

Mokka-Kuchen

- Wenn Sie das Geschmacksprofil dieses Kuchens mildern möchten, können Sie ein Aroma mit etwas Vanille und / oder einem Teelöffel oder zwei Espressopulver verwenden.

Wenn Sie sich fragen, ja, würden diese köstlichen Cupcakes machen!

Einfach die Backzeit einstellen und nach Belieben dekorieren!

- Backofen auf 350F vorheizen.

Butter und Mehl drei 9-Zoll-Kuchenformen.

Mokka-Kuchen

Ich empfehle die Verwendung von Kuchenstreifen für ein gleichmäßigeres Backen.

Die trockenen Zutaten in die Schüssel eines Standmixers sieben und zum Mischen verquirlen.

- Geben Sie die feuchten Zutaten in eine große Schüssel und verquirlen Sie sie.

- Geben Sie die feuchten Zutaten zu den trockenen Zutaten.

Zum Mischen verquirlen und dann auf Stufe 2 zwei Minuten lang mischen.

Mokka-Kuchen

Verteilen Sie den Teig gleichmäßig auf die drei Pfannen und backen Sie ihn etwa 35-40 Minuten bei 350F oder bis ein in der Mitte eingesetzter Zahnstocher sauber herauskommt.

Ich empfehle, die Pfannen zur Hälfte zu drehen.

Lassen Sie die Zeit 10 Minuten abkühlen und stellen Sie sie dann auf Drahtgitter, um sie vollständig abzukühlen.

- Das Puderzucker-, Kakao- und Espressopulver in eine Schüssel sieben.

Die Butter mit einem Paddelaufsatz ca. 5 Minuten schlagen.

You may also be interested in

 

Tags About Mokka-Kuchen