Ofengebackener Lachs

Ofengebackener Lachs

Gallery Of Ofengebackener Lachs

Ofengebackener Lachs

Afrikanische und karibische Rezepte leicht gemacht

Sie sind hier: / / Ofengebackener Lachs

Ofengebackener Lachs - feuchte und schuppige, hoch gewürzte Lachsfilets mit zitroniger und würziger Note.

Ein perfektes, einfaches Wochentagsessen für vielbeschäftigte Leute oder als kohlenhydratarme Mahlzeit zur Fastenzeit.

Würzig, zitronig und feucht - alles, was Sie sich für ein Lachsessen wünschen!

Ofengebackener Lachs

Dieses schnelle und einfache Lachsgericht ist pünktlich zur Fastenzeit.

Ich konnte mir in dieser Saison kein besseres Gericht für Christen wie mich vorstellen als meinen Lieblingsfisch - Lachs - der eine sehr gute Proteinquelle darstellt.

In diesem Blog gibt es sicherlich eine große Auswahl an Lachsrezepten, aus denen Sie auswählen können.

Sie können einige Lachsrezepte durchsuchen.

Das nächste Rezept, das ich mir vorstellen kann, ist dieses populäre, aber es ist besser als das.

Ofengebackener Lachs

Oh ja!

Lass mich dir sagen warum.

Abgesehen von Kräutern und Gewürzen wie Paprika, Cayennepfeffer, Thymian und Basilikum, wird dieser im Ofen gebackene Lachs hier mit Butter übergossen und auch mit dem lebendigen Geschmack von Zitrone.

Oh, ich würde meine Zitronen nie für dieses Rezept lassen, besonders jetzt, da sie in der Saison sind.

Nur einer der vielen Gründe, warum ich LA liebe!

Ofengebackener Lachs

Dieser Zitronenkick ist ein Muss für die meisten meiner herzhaften Gerichte, besonders wenn es um Fleisch und manchmal um meine süßen Leckereien geht.

Ich habe nichts mit Zitronen zu tun.

Ernst!

Die Sache mit Zitrone ist jedoch, dass es auch hilft, einen feuchten, schuppigen Lachs von innen und außen zu erzielen.

Ein wunderschönes und leichtes, perfektes, unter der Woche zubereitetes Abendessen oder ein schickes Date Night Protein für die Wochenmitte.

Ofengebackener Lachs

Auf diesen Lachsfilets sitzt so viel Geschmack, dass Sie es mit anderem Gemüse servieren oder einfach so genießen können, wie es ist.

Beachten Sie jedoch, dass die Garzeiten je nach Dicke des Lachsschnitts angepasst werden müssen.

Die US Food and Drug Administration empfiehlt eine Innentemperatur von 145 F, um festzustellen, dass ein Lachs ausreichend gekocht ist.

Sie können ein sofort ablesbares Thermometer verwenden, das am Lachs angebracht ist, oder die Gabel testen.

Führen Sie eine Gabel in die Mitte des Filets ein und drehen Sie sie leicht.

Ofengebackener Lachs

Wenn es schuppig, undurchsichtig und feucht ist, sind Sie fertig.

Ofengebackener Lachs - feuchte und schuppige, hoch gewürzte Lachsfilets mit zitroniger und würziger Note.

Ein perfektes, einfaches Wochentagsessen für vielbeschäftigte Leute oder als kohlenhydratarme Mahlzeit zur Fastenzeit.

Würzig, zitronig und feucht - alles, was Sie sich für ein Lachsessen wünschen!

- 3-4 Esslöffel ungesalzene Butter

Ofengebackener Lachs

- 2-3 Teelöffel gehackter Knoblauch

- 1 Esslöffel Zwiebelpulver

- 1/2 -1 Teelöffel Cayennepfeffer

- 2-3 Esslöffel frische Petersilie, Basilikum

- 1 Esslöffel oder mehr Zitronensaft

Ofengebackener Lachs

Stellen Sie ein Gestell in die Mitte des Ofens und heizen Sie den Ofen auf 400ºF vor.

Ein Backblech mit Folie oder Backpapier auslegen, wie ich es getan habe, mit Kochspray oder leichtem Öl einsprühen.

Beiseite legen.

Machen Sie mit einem scharfen Messer ungefähr 4-5 Schlitze auf Lachs.

Beide Lachsseiten mit Papiertüchern trocken tupfen, beide Seiten mit Salz und Pfeffer würzen.

Ofengebackener Lachs

In einer kleinen Pfanne bei mittlerer Hitze Butter, gehackten Knoblauch, Paprika, Zwiebelpulver Cayennepfeffer und Petersilie oder Basilikum.

Rühren Sie für ca. 30 Sekunden oder 1 Minute.

Lassen Sie diese Mischung ca. 5 Minuten einwirken.

Fügen Sie Zitronensaft zur Mischung hinzu.

Bürsten Sie Lachs mit Gewürzmischung und achten Sie darauf, dass jeder Zentimeter mit Gewürzen bedeckt ist.

Ofengebackener Lachs

Abhängig von der Dicke Ihres Fisches und Ihrer Präferenz für den Aufguss backen, bis alles durchgegart ist (ca. 10-15 Minuten).

Wenn sich der dickste Teil des Lachses leicht mit einer Gabel abblättern lässt, ist der Lachs perfekt gegart.

Sofort mit Zitronenscheiben garnieren.

Kalorien 450 Kalorien aus Fett 225

* Tägliche Prozentwerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät.

Ofengebackener Lachs

Stellen Sie ein Gestell in die Mitte des Ofens und heizen Sie den Ofen auf 400ºF vor.

Ein Backblech mit Folie oder Backpapier auslegen, wie ich es getan habe, dann mit Kochspray oder leichtem Öl einsprühen.

Beiseite legen.

Machen Sie mit einem scharfen Messer ungefähr 4-5 Schlitze auf Lachs, ODER Sie können es nach dem Kochen durchschneiden.

Beide Lachsseiten mit Papiertüchern trocken tupfen, beide Seiten mit Salz und Pfeffer würzen.

Ofengebackener Lachs

In einer kleinen Pfanne bei mittlerer Hitze Butter, gehackten Knoblauch, geräuchertem Paprika, Zwiebelpulver Cayennepfeffer, Petersilie oder Basilikum.

Rühren Sie für ca. 30 Sekunden oder 1 Minute.

Lassen Sie diese Mischung ca. 5 Minuten einwirken.

Fügen Sie Zitronensaft zur Mischung hinzu.

Lachs mit Buttermasse bestreichen.

You may also be interested in

 

Tags About Ofengebackener Lachs