Schokoladenkuchen-Rezept

Schokoladenkuchen-Rezept

Gallery Of Schokoladenkuchen-Rezept

Schokoladenkuchen-Rezept

Komfortrezepte mit echten Zutaten leicht gemacht!

Südländische Rezepte • Mexikanisches Essen und Tex-Mex-Rezepte • Selbstgemachte Desserts • Kekse und Riegel • Rezepte für die Unterhaltung

Weich, zäh und mit großem Schokoladengeschmack beladen, ist dieses Schokoladenkuchenrezept garantiert das Beste, das Sie jemals hatten!

Sie sind schnell und einfach herzustellen und erfordern nur einfache Backzutaten.

DAS BESTE CHOCOLATE CHIP BROWNIE REZEPT

Schokoladenkuchen-Rezept

Es gibt kein Dessert, das schokoladiger ist als der Brownie.

Der Brownie ist ein gutes, altmodisches Carby-Dessert, in das man sich verliebt. Er ist jedes Mal eindeutig der Gewinner.

Und das Chocolate Chip Brownie Rezept im Besonderen?

Sagen wir einfach, Kakaoliebhaber werden auf ganzer Linie zufrieden sein, und Sie können diese Garantie an die Bank bringen.

CHOCOLATE CHIP BROWNIE ZUTATEN

Schokoladenkuchen-Rezept

Brownies sind ein äußerst einfaches Dessert und benötigen glücklicherweise nur leicht zu findende Backzutaten.

Ein Schokoladen-Brownie-Rezept kann in drei einfache Kategorien unterteilt werden: Die trockenen Zutaten, die feuchten Zutaten und die Add-Ins.

Beginnen Sie beim Backen immer mit den trockenen Zutaten, da Eier und Zucker erst gegen Ende des Montageprozesses vermengt werden sollten.

Einige Brownie-Rezepte verlangen, gehackte Schokolade mit Butter einzuschmelzen, aber aus Gründen der Einfachheit und ein wenig Zeitersparnis werden wir stattdessen Kakaopulver verwenden.

Wenn Sie jedoch wirklich auf die altmodische Weise vorgehen möchten, finden Sie hier ein Archiv aus dem TAK-Archiv, das diese Methode verwendet.

Schokoladenkuchen-Rezept

Die trockenen Zutaten für Brownies bestehen aus Allzweckmehl, Kakaopulver, Backpulver und Salz.

Zucker mag zunächst nicht wie eine feuchte Zutat erscheinen, nimmt jedoch beim Schmelzen des Zuckers eine flüssige Form an.

Daher geht es in die Kategorie der nassen Zutaten.

Die feuchten Zutaten für Brownies sind: Kristallzucker, Eier, ungesalzene Butter und reiner Vanilleextrakt.

Sehen?

Schokoladenkuchen-Rezept

So einfach es auch sein mag, beachten wir hier nur zwei wichtige Dinge: Wenn ein Rezept ungesalzene Butter verlangt, versuchen Sie nicht, gesalzene Butter zu ersetzen, und reiner Vanilleextrakt ist von viel besserer Qualität als Vanilleimitation und ist den zusätzlichen Dollar wert oder so im Preisunterschied.

WIE MAN CHOCOLATE CHIP BROWNIES HERSTELLT

Es gibt nicht viele Desserts, die mit der Hand genauso einfach zuzubereiten sind wie mit Elektromixern, aber Brownies sind es auf jeden Fall.

Alles, was Sie für dieses Schokoladen-Brownie-Rezept benötigen, ist ein guter, stabiler Holzlöffel, ein Schneebesen, ein paar Rührschüsseln und einige Messutensilien.

- Trockene Zutaten verquirlen.

Schokoladenkuchen-Rezept

- Nasse Zutaten mischen und Butter unterrühren.

- Trockene Zutaten zu nassen Zutaten geben, umrühren und Schokoladenstückchen hinzufügen.

Die Butter wird in einer mikrowellengeeigneten Schüssel geschmolzen und zum Abkühlen beiseite gestellt.

Dann werden die trockenen Zutaten zusammengeschlagen und beiseite gestellt.

Zucker, Eier und Vanille werden verquirlt und die Butter langsam in die feuchten Zutaten geträufelt.

Schokoladenkuchen-Rezept

Die trockenen Zutaten sind da und es ist Zeit für diesen stabilen Löffel.

Sobald sich die Mischung zu vereinigen beginnt und alle trockenen Zutaten in die feuchten aufgenommen zu sein scheinen, hören Sie auf zu mischen.

Sie wollen das Gluten nicht überentwickeln.

Dies hilft, Ihre Brownies zart zu halten.

Wenn Sie sich an die dritte Kategorie unserer Brownie-Zutaten erinnern, ist es Zeit für diese „Add-Ins“.

Schokoladenkuchen-Rezept

„Add-Ins“ sind Zutaten wie Schokoladenstückchen, Bonbons, Streusel, Nüsse usw. Für dieses Schokoladenstückchen-Brownie-Rezept sind es halbsüße Schokoladenstückchen.

Sie verleihen nicht nur dem Lieblingsdessert eines Schokoladenliebhabers mehr Schokolade, sondern verleihen auch der Textur eine angenehme Differenzierung.

Die Schokoladenstückchen neigen dazu, sich nach dem Schmelzen wieder zu festigen und während des gesamten Schokoladenkuchens suspendiert zu bleiben, und es ist absolut himmlisch.

Jetzt müssen sie nur noch gebacken und gegessen werden.

So eine wundervolle Welt, in der wir leben, nicht wahr?

Schokoladenkuchen-Rezept

Dieses Chocolate Chip Brownie Rezept ist ein Traum für Schokoladenliebhaber und ein Kinderspiel für Anfänger.

Sie können sie in kürzester Zeit mit der Hand aufschlagen, sie sind feucht, zäh und all die wunderbaren Dinge, aus denen die Träume von Schokoladenkennern gemacht sind ... aber warte, es gibt noch mehr.

Wenn Sie nun die ganzen Rezepte der Anthony Kitchen Dessertbars kennenlernen möchten, können Sie mit nur einem kleinen Klick zum Abschnitt dieser Website navigieren.

Aber für meine wahren Schokoladenliebhaber, bleiben Sie hier und lassen Sie uns eine kleine Schriftrolle machen.

Als ob Brownies alleine nicht besser werden könnten, probieren Sie diese mit einer Fülle von frischen Beeren wie Himbeeren, Brombeeren und halbierten Erdbeeren.

Schokoladenkuchen-Rezept

Sie sind perfekt, um Gäste beim Brunch oder bei der Baby- / Brautdusche zu beeindrucken, und praktisch zum Verschenken am Valentinstag.

Oder Sie kommen mit einem Brownie, der perfekt zum Geschmack aller Nussliebhaber passt, wirklich in Ihre schokoladenglückliche Gegend.

Probieren Sie diese extra mit Walnüssen beladenen Stücke in und über einer Schicht schnell und einfach geschmolzener Schokolade.

sind das perfekte Festtagsdessert.

Egal, ob Sie diese Schönheiten für eine Weihnachtsfeier, ein Valentinstagsgeschenk für Ihren Schatz oder für Ihr eigenes kulinarisches Vergnügen backen möchten, diese Brownies aus rotem Samt, die mit einem einfachen Frischkäse-Zuckerguss ausgestattet sind, werden Sie nie enttäuschen.

Schokoladenkuchen-Rezept

Wenn die Weihnachtszeit vorüber ist, kleiden Sie die Brownies mit einer süßen, kleinen Schicht Pfefferminzrinde.

Keine Sorge - es ist einfacher als es sich anhört.

Hier erfahren Sie, wie Sie das großzügigste Weihnachtsgeschenk der Welt erhalten.

Weich, zäh und mit großem Schokoladengeschmack beladen, ist dieses Schokoladenkuchenrezept garantiert das Beste, das Sie jemals hatten!

- 3/4 Tasse + 2 Esslöffel Allzweckmehl

Schokoladenkuchen-Rezept

- 3/4 Teelöffel feines Meersalz

- 2 große Eier, Raumtemperatur

- 1 Teelöffel reiner Vanilleextrakt

- 3/4 Tasse halbsüße Schokoladenstückchen

Den Backofen auf 350 ° vorheizen und eine gefettete quadratische 8 "x 8" Auflaufform bereithalten.

Schokoladenkuchen-Rezept

Die Butter in einem mikrowellengeeigneten Krug oder einer Schüssel schmelzen und zum Abkühlen beiseite stellen.

Mehl, Kakaopulver, Backpulver und Salz in einer mittelgroßen Rührschüssel mischen.

Schneebesen und beiseite stellen.

Die Eier in eine große Rührschüssel geben und verquirlen.

Zucker und Vanille dazugeben und mit einem Handmixer bei mittlerer Geschwindigkeit mischen, bis alles gut vermischt ist.

Schokoladenkuchen-Rezept

Die geschmolzene Butter langsam unterrühren.

Die trockenen Zutaten dazugeben und langsam mischen, bis alles gut vermischt ist.

Fügen Sie die Schokoladenstückchen hinzu und mischen Sie noch einmal.

Den Teig in die Auflaufform geben, bis zum Rand verteilen und glatt streichen.

26-28 Minuten backen oder bis es gar ist.

You may also be interested in

 

Tags About Schokoladenkuchen-Rezept