Weiß Texas-Blechkuchen

Weiß Texas-Blechkuchen

Gallery Of Weiß Texas-Blechkuchen

Weiß Texas-Blechkuchen

White Texas Sheet Cake ist ein leichter und flauschiger weißer Kuchen mit einem süßen, butterartigen Zuckerguss, der mit gerösteten Walnüssen beladen ist.

Eine Torte zu backen kann ein wenig einschüchternd sein und braucht viel Zeit, um sie zu backen und zu dekorieren, aber dieser weiße Texas Sheet Cake ist ein Stück Kuchen!

Ernst.

Es sind keinerlei Dekorationsfertigkeiten oder spezielle Ausrüstungsgegenstände erforderlich.

Sie brauchen nur eine Pfanne, Rührschüsseln und eine Soßenpfanne.

Weiß Texas-Blechkuchen

Außerdem füttert dieses Baby 24 Menschen und es ist viel einfacher in Scheiben zu schneiden als Schichtkuchen, ganz zu schweigen davon, dass die Portionen eine realistischere Größe haben.

Wie man weißen Texas Sheet Cake macht

Es ist so einfach, einen weißen Texas Sheet Cake zuzubereiten!

Sie beginnen mit dem Toasten der Walnüsse, die in den Zuckerguss gehen.

Das Rösten der Nüsse bringt ihren nussigen Geschmack zur Geltung und gibt ihnen eine schöne knusprige Konsistenz.

Weiß Texas-Blechkuchen

Alles, was Sie tun müssen, ist, sie in eine Pfanne zu werfen und für 5 bis 7 Minuten bei 350 Grad F zu backen.

Als nächstes bereiten Sie die Pfanne für den Kuchen vor.

Besprühen Sie einfach eine 15x10x1-Zoll-Pfanne mit Kochspray.

Sie können eine 17 × 13-Zoll-Pfanne verwenden, aber der Kuchen wird etwas dünner und Sie möchten damit beginnen, zu prüfen, ob er nach 18 Minuten fertig ist.

Für den Teig Butter und Wasser in einen Topf geben und zum Kochen bringen.

Weiß Texas-Blechkuchen

Während Sie warten, messen Sie alle trockenen Zutaten zusammen in eine große Rührschüssel und die Eier, Sauerrahm und extrahieren Sie in einer kleinen Rührschüssel.

Sobald die Butter und das Wasser zum Kochen kommen, mischen Sie sie mit den trockenen Zutaten, gefolgt von der Eimischung.

Dann einfach in die Pfanne gießen und den Teig gleichmäßig über die Pfanne verteilen.

Da dieser Kuchen dünn ist, müssen Sie ihn nur ca. 20 Minuten backen.

Das Besondere an diesem Kuchen ist, dass Sie ihn einfrieren, wenn er noch warm ist.

Weiß Texas-Blechkuchen

Nachdem Sie den Kuchen aus dem Ofen gezogen haben, beginnen Sie mit dem Zuckerguss, indem Sie Butter in einer Pfanne mit etwas Milch schmelzen.

Sobald es geschmolzen ist und anfängt zu kochen, nimm es von der Hitze und gib Zucker und Extrakt dazu.

Nach dem Glätten die gerösteten Walnüsse einrühren, über den warmen Kuchen gießen und gleichmäßig verteilen.

Es ist schwer zu widerstehen, aber lassen Sie es vollständig abkühlen und schneiden Sie es dann auf.

Genießen!

Weiß Texas-Blechkuchen

Ist hier ein klassisches Rezept für weißen Texas-Blatt-Kuchen mit gekochtem weißem Zuckerguss und addierten Walnüssen!

- 2 Tassen Kristallzucker

- 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt

Ofen vorheizen auf 350 Grad F. Die Walnüsse auf ein Backblech legen und 5 bis 7 Minuten backen, bis sie geröstet und wohlriechend sind.

Beiseite stellen und abkühlen lassen.

Weiß Texas-Blechkuchen

Fetten Sie ein 15x10x1 Zoll großes Backblech * ein und heizen Sie den Ofen auf 375 Grad F vor.

Mehl, Zucker, Backpulver, Salz und Backpulver in einer großen Rührschüssel verquirlen.

Beiseite legen.

Eier, Sauerrahm und Vanilleextrakt in einer kleinen Rührschüssel verquirlen.

Beiseite legen.

Weiß Texas-Blechkuchen

Butter und Wasser in einem kleinen Topf zum Kochen bringen, herausnehmen und unter die trockenen Zutaten rühren.

Fügen Sie in der Eimischung hinzu und rühren Sie, bis kombiniert.

Den Teig in die vorbereitete Pfanne geben und 20 bis 22 Minuten backen oder bis der Zahnstocher sauber herauskommt.

Legen Sie den Kuchen beiseite, um ihn während der Zubereitung des Zuckergusses leicht abzukühlen.

Butter und Milch in einem mittelgroßen Topf zum Kochen bringen.

Weiß Texas-Blechkuchen

Vom Herd nehmen und den Extrakt und den Puderzucker jeweils 1 Tasse glatt rühren.

Die gerösteten Walnüsse unterrühren.

Über den Kuchen gießen und gleichmäßig verteilen.

Abkühlen lassen, in Scheiben schneiden und servieren.

* Wenn Sie ein 17x13x1 Zoll großes Backblech verwenden, prüfen Sie einfach, ob dies nach 18 Minuten erfolgt.

Weiß Texas-Blechkuchen

Kalorien 335 Kalorien aus Fett 144

* Tägliche Prozentwerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät.

HIER SIND EIN PAAR MEHR REZEPTE FÜR BLATTKUCHEN, DIE SIE GENIESSEN KÖNNEN:

Machen Sie ein Foto und kennzeichnen Sie es mit einem Hashtag. #RecipeGirl - Wir lieben es, Ihre Kreationen auf, und zu sehen!

Melanie ist die Köchin und Fotografin hinter dem Blog Garnish & Glaze.

Weiß Texas-Blechkuchen

Wenn sie mit ihren kleinen Mädchen keine Prinzessinnen spielt, experimentiert sie in der Küche.

Sie nimmt einfache Zutaten und kreiert alles von einfachen, gesunden Abendessen bis hin zu verwöhnenden Desserts.

Abonnieren Sie, um alle neuen Rezepte für Abendessen, Desserts, Frühstück und mehr direkt in Ihren Posteingang zu bekommen!

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erforderliche Felder sind markiert *

Weiß Texas-Blechkuchen

Welche Art von Kommentar haben Sie?

Mit dem Absenden dieses Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Website und Ihre IP-Adresse an Recipe Girl weitergeben.

Diese Informationen werden zu keinem anderen Zweck verwendet, als um Ihnen das Posten eines Kommentars zu ermöglichen.

*

Habe heute Morgen diesen Kuchen gemacht.

Weiß Texas-Blechkuchen

Es ist lecker!!!!!!!!!!!!!!

Ich habe mich nur von Walnüssen zu Pekannüssen gewandelt.

Hallo!

Ich bin Lori Lange, Rezeptentwicklerin, Kochbuchautorin und Mutter.

Genießen Sie über 3.000 Rezepte, unterhaltsame Tipps und Reiseerlebnisse!

You may also be interested in

 

Tags About Weiß Texas-Blechkuchen