Wie man Mini-Käsekuchen macht

Wie man Mini-Käsekuchen macht

Gallery Of Wie man Mini-Käsekuchen macht

Wie man Mini-Käsekuchen macht

»» Wie man Mini-Käsekuchen macht

Zuletzt aktualisiert am 13. Mai 2019 / Ursprünglich veröffentlicht am 15. Januar 2019 /

Erfahren Sie, wie Sie Mini-Käsekuchen mit vielen schrittweisen Fotos, detaillierten Anweisungen und einem Video zubereiten.

Nur 10 Minuten Vorbereitungszeit und 8 Zutaten erforderlich.

Die Zubereitung von Mini-Käsekuchen ist die einfachste Art, Käsekuchen zuzubereiten, und Sie brauchen sich keine Sorgen zu machen, dass Ihre Käsekuchen platzen oder nicht aushärten.

Wie man Mini-Käsekuchen macht

Die Backzeit ist auch viel kürzer und sie sind großartig zum Einfrieren.

Wenn Sie einen Zahn für leckeren Käsekuchen haben, aber keinen normalen 9-Zoll-Kuchen zubereiten möchten, ist die Herstellung dieses kleinen Mini-Käsekuchenrezepts die beste Option für Sie.

-------------------------------------------------- -------------

Was Sie über die Herstellung von Mini-Käsekuchen lernen werden

- Wenn Sie eine Mini-Käsekuchenform benötigen

Wie man Mini-Käsekuchen macht

- Wie man Käsekuchen in einer Cupcake-Pfanne oder in Auflaufförmchen macht

- Wie man erkennt, wann sie fertig sind

-------------------------------------------------- -------------

Benötigen Sie eine Mini-Käsekuchenform?

Nein. Sie können die Mini-Käsekuchen in 6-Unzen-Auflaufförmchen oder einer Muffinform backen.

Wie man Mini-Käsekuchen macht

Ich zeige Ihnen beide Möglichkeiten, wie man Mini-Käsekuchen in Auflaufförmchen und eine Muffinform darunter backt.

Das Rezept reicht für sechs 6-Unzen-Ramekin-Käsekuchen oder 12 Muffin-Käsekuchen.

Wie macht man Mini-Käsekuchen in einer Cupcake-Pfanne oder in Auflaufförmchen?

Da es sich um ein Originalrezept für New York Cheesecake handelt, das an eine Kleinserienversion angepasst wurde, ist klar, dass diese Mini-Käsekuchen mit einer Graham-Cracker-Kruste versehen sind.

Die Kruste ist einfach zuzubereiten und benötigt nur 3 Zutaten.

Wie man Mini-Käsekuchen macht

Crushed Graham Cracker, geschmolzene Butter und Zucker.

Sie können die Graham Cracker in einem Reißverschlussbeutel mit Nudelholz oder in einer Küchenmaschine zerkleinern.

Alle Zutaten gleichmäßig feucht mischen.

Beiseite legen.

Wenn Sie dieses Rezept in Auflaufförmchen zubereiten, überziehen Sie sie mit Pergamentpapier.

Wie man Mini-Käsekuchen macht

6 Zoll große Quadrate aus Pergamentpapier ausschneiden.

Lege ein Quadrat auf ein Auflaufförmchen und schneide die Ecken aus, so dass es wie ein großes Pluszeichen aussieht.

Die Innenkanten des Pluszeichens sollten die gleiche Größe haben wie der Durchmesser des Ramekinbodens.

Dann schieben Sie das Papier in den Boden des Auflaufform.

Wiederholen, bis alle Auflaufförmchen geschichtet sind.

Wie man Mini-Käsekuchen macht

Siehe Foto unten.

Dieser Trick erleichtert das Auskleiden der Auflaufförmchen und stellt sicher, dass sich an den Seiten nicht zu viel Papier überlappt.

Dann füllen Sie die Graham Cracker Kruste gleichmäßig in die Auflaufförmchen.

Ich fange immer damit an, 1 Esslöffel Graham-Cracker-Kruste nacheinander zu jeder Auflaufform zu geben, bis mir die Kruste ausgeht.

Sie können die Kruste auch wiegen und durch 6 teilen, um das genaueste Ergebnis zu erhalten.

Wie man Mini-Käsekuchen macht

Aber mit 1 EL nach dem anderen zu arbeiten ist in Ordnung.

Drücken Sie dann die Kruste mit der Rückseite eines flachen Schnapsglases, das die Kruste zusammenhält, in den Boden der Auflaufförmchen.

Wenn Sie kein Schnapsglas haben, verwenden Sie dazu Ihre Finger oder die Rückseite eines Löffels.

Wenn Sie Mini Cheesecake Cupcakes backen, legen Sie eine Cupcake-Pfanne mit 12 Cupcake-Liner.

Füllen Sie die Kruste gleichmäßig in die Cupcake-Liner und drücken Sie die Krümel in den Boden der Liner.

Wie man Mini-Käsekuchen macht

Am einfachsten geht das mit der Rückseite eines flachen Schnapsglases, alternativ können Sie das aber auch mit den Fingern oder der Rückseite eines Löffels tun.

Egal, ob Sie 6 Mini-Käsekuchen in Ramekin-Größe oder 12 Mini-Käsekuchen-Cupcakes zubereiten, backen Sie die Kruste 5 Minuten vor.

Bereiten Sie in der Zwischenzeit die Füllung vor.

Sie benötigen für die Füllung Frischkäse, Zucker, Mehl, Ei, Vanille und Sahne.

Die Füllung wird ohne Zitrone und Sauerrahm hergestellt.

Wie man Mini-Käsekuchen macht

Beides verleiht dem Käsekuchen Säure.

Wenn Sie also Ihren Käsekuchen säuerlich haben möchten, ersetzen Sie die Sahne 1: 1 durch saure Sahne und fügen Sie 1 TL frisch gepressten Zitronensaft hinzu, wenn Sie dies bevorzugen.

Frischkäse cremig rühren.

Ich empfehle die Verwendung von Frischkäse bei Raumtemperatur.

Erstens ist es einfacher und schneller zu mischen.

Wie man Mini-Käsekuchen macht

Zweitens ist das Ergebnis gleichmäßiger.

Wenn Sie kalten Frischkäse verwenden, müssen Sie länger mischen und ihn wahrscheinlich übermischen.

Nachdem der Frischkäse cremig ist, Mehl und Zucker dazugeben und mischen.

Dann Ei und Vanille dazugeben und umrühren.

Zum Schluss Sahne hinzufügen und mischen. Wenn Sie die Sahne durch saure Sahne und Zitronensaft ersetzen, dann fügen Sie nacheinander hinzu und mischen Sie dazwischen, dass es kombiniert.

Wie man Mini-Käsekuchen macht

Die Konsistenz der Füllung ist cremig aber flüssig.

Die Füllung mit einer Eisschaufel oder einem Esslöffel gleichmäßig in die Auflaufförmchen geben.

Die Füllung wiegen und durch 6 für die Auflaufförmchen oder durch 12 für die Cupcake-Liner teilen.

Anstatt zu wiegen, können Sie 1 EL Füllung nacheinander zu jedem Ramekin / Liner geben, bis Ihnen die Füllung ausgeht.

Die Backzeit beträgt 20-23 Minuten für die Mini-Käsekuchen in Ramekin-Größe und 13-15 Minuten für die Mini-Käsekuchen-Cupcakes.

Wie man Mini-Käsekuchen macht

Woran erkennt man, wann Mini-Käsekuchen fertig sind?

Um festzustellen, wann Ihre Mini-Käsekuchen fertig sind, schütteln Sie vorsichtig die Auflaufform oder Muffinform.

Die Kanten sollten mit einem leichten Wackeln in der Mitte eingestellt werden.

Überprüfen Sie nicht mit einem Zahnstocher, da dies nicht von Bedeutung ist.

Der Käsekuchen wird fester, wenn er abkühlt.

Wie man Mini-Käsekuchen macht

Wenn Sie sie überbacken, werden sie fester und weniger cremig.

Können Sie Mini-Käsekuchen einfrieren?

Ja, Mini-Käsekuchen gefrieren sehr gut.

Lassen Sie die Käsekuchen zuerst auf Raumtemperatur abkühlen und kühlen Sie sie dann für ca. 2 Stunden im Kühlschrank.

Wickeln Sie dann jeden Mini-Käsekuchen fest in Plastikfolie ein.

Wie man Mini-Käsekuchen macht

Achten Sie darauf, dass Sie diese vollständig verschließen.

Legen Sie sie in einen Gefrierbeutel und entfernen Sie so viel Luft wie möglich.

Sie können sie bis zu 1 Monat einfrieren.

Im Kühlschrank über Nacht auftauen lassen.

Entfernen Sie deshalb die Folie und legen Sie die Käsekuchen in einen luftdichten Behälter.

Wie man Mini-Käsekuchen macht

Essen Sie innerhalb von 2 Tagen.

Ich liebe es, meine mit Schlagsahne und vielen frischen Beeren zu übersteigen.

Aber es gibt viele Beläge zur Auswahl, wie Erdbeersauce, Karamellsauce, Fudgesauce, oder essen Sie es ohne Belag.

Sie werden sie so oder so lieben.

Wenn du dieses Mini Cheesecakes Rezept machst, hinterlasse einen Kommentar, bewerte es und tagge ein Foto auf Instagram!

Wie man Mini-Käsekuchen macht

Würde gerne deinen Schnappschuss sehen!

Weitere Backrezepte finden Sie hier.

Erfahren Sie, wie Sie Mini-Käsekuchen mit vielen schrittweisen Fotos, detaillierten Anweisungen und einem Video zubereiten.

Nur 10 Minuten Vorbereitungszeit und 8 Zutaten erforderlich.

Stichwort: Wie macht man Mini-Käsekuchen, Mini-Käsekuchen Rezept

Wie man Mini-Käsekuchen macht

- 2/3 Tassen Graham Cracker Crumbs

- 1 EL Kristallzucker

- 12 Unzen Frischkäse, Raumtemperatur

- 3/8 Tasse granulierter weißer Zucker

Backofen auf 175 ° C vorheizen.

Wie man Mini-Käsekuchen macht

Legen Sie sechs 6 Unzen große Auflaufförmchen mit Pergamentpapier oder einer Muffinform mit 12 Cupcake-Folien aus.

Beiseite legen.

Kruste: In einer großen Schüssel alle Zutaten gleichmäßig feucht verrühren.

Geben Sie die Kruste auf die vorbereiteten Auflaufförmchen oder Muffinförmchen und drücken Sie die Krümel mit der Rückseite eines flachen Schnapsglases oder der Rückseite eines Löffels in den Boden und etwas in die Seiten.

In beiden Fällen die Kruste 5 Minuten vorbacken.

You may also be interested in

 

Tags About Wie man Mini-Käsekuchen macht